02/2011
 
    Sagen Sie mal Sadun Boro...

Der erste türkische Weltumsegler Sadun Boro segelte mit seiner deutschen Frau Oda in den 60er Jahren um die Welt. Zu ihren Freunden gehörten die Hiscocks und Bernhard Moitessier. Die Yacht KISMET, mit der sie auch später noch grosse Reisen unternahmen und vor allem die türkische Küste erkundeten und beschrieben, schenkte Sadun Boro jetzt im Alter von 82 Jahren dem Rahmi M. Koc Museum in Istanbul. Der Abschied war schwer. Udo Hinnerkopf interviewte den alten Mann der tü̹rkischen Seglerszene für die YACHT in Heft 2 vom 5.1.2011

Zum Vergrößern auf die Seite klicken:
 
       
     

Die türkische Seglezeitschrift Naviga brachte in ihrer Märzausgabe 2011 einen Bericht über den Bericht
     



YACHT-Korrespondet und Oneway-Berater Udo Hinnerkopf hat mit vielen Berichten das türkische Segelrevier bekannt und beliebt gemacht. Seit 1986 lebt er in Bodrum. Im Lauf der Jahre hat er über 300 Törns mit den unterschiedlichsten Crews absolviert: an der türkischen Küste, in der griechischen Inselwelt - und in anderen Revieren der Welt. Einige seiner Törnberichte in der YACHT:
klick