CockpitTalk
Elkes Enter-Geschichte:
Charmantes Enterkommando
Sommer 2010


Orientalischer Pazar auf dem Wasser...

In der Bozukkale-Bucht trifft sich im Sommer alles, was schwimmt: Segelyachten, Gulets in allen Größen, Motoryachten, Ausflugs- und Fischerboote. Nach dem Ankermanöver, manchmal mit Landleinen zum Felsen, manchmal frei schwojend, sitzen Crews, Gäste und Urlauber entspannt im Cockpit oder an Deck und genießen die schöne Landschaft.

Schon tuckern kleine Boote heran, gesteuert von hübschen jungen Mädchen, und schaukeln vor der Reling. Sie haben ein breites Warenangebot dabei: Handtücher, T-Shirts, Tuniken, Ketten und Armbänder, Gewürze und Nüsse,  manchmal auch frische Früchte. Unter grossem Gelächter reichen sie die Waren auf die Boote, dort werden sie begutachtet und probiert, manchmal gekauft und manchmal zurückgegeben. Oft hat das charmante Enterkommando Erfolg, und die Mädchen streichen mit glücklichem Gesicht den Verkaufserlös ein. Meistens gibt es am nächsten Morgen frisches Brot, auch das kann man bei den Bootsnixen bestellen.

Ins Gespräch kommt man schnell mit den Girls, die gut englisch sprechen. Sie erzählen, dass ihr Vater auf einer Gulet als Kaptan arbeitet und dass sie mit den Schwestern und der Mutter im Sommer auf einem kleinen Boot in der Bucht wohnen. Dort wird abends gekocht und nachts geschlafen, und in den freien Vormittagsstunden neue Armbänder und Kettchen aus bunten Perlen aufgefädelt. Dort halten sie auch keyif (Siesta auf türkisch), kurzum, das ganze sommerliche Leben spielt sich dort ab. Das Geld, das die Mädchen in der Saison verdienen trägt zum Familieneinkommen bei. Stehen besonders große Ausgaben bevor, wie die Ausrichtung einer Hochzeit, arbeitet und spart die ganze Familie jahrelang dafür.

Am nächten Morgen kommen sie mit frischem Brot angetuckert - rechtzeitig zum Frühstück. Es ist noch ganz warm. Dann findet sich oft auch noch eine Kleinigkeit, die man den Mädchen abkaufen kann. Die Nüsse sind ja so schnell aufgegessen, und ein neues Handtuch kann man immer gebrauchen ;-)

Elke Aquarius, August 2010

weitere Geschichten von Elke: Winter I Badem | Winter II | Winter III | Winter IV | Dicke Pötte |



Bonfilet | Lothars Abenteuer | Der Fusstritt | Das Ja-Wort | Der Eismann | Ferien Ferien | Türkischer Honig |

Deutsche im Süden | Der Bordkobold | Für Deckelgucker | Neue Segel | Landleine | Pantryrezepte |

Bitte nicht so hektisch! | Skipper sein dagegen sehr | Kunibert, der Bayer | Stalkertörn | Philoseephie

Segeln mit Hildegard | Tischdeckenanvigation | Fiegender Teppich | Robbe liebt Dingi | Besuch bei Beyza

Freundschaft mit Robbe | Was alte Postkarten erzählen | Koch doch mal Türkisch |

Geschichten von Elke: Badem | Winter II | Winter III | Winter IV | Dicke Pötte | Enterkommando | Hardcore im Mittelmeer